Deutsches Kulturzentrum "Wechselwirkung"

Gorodnjaer Deutsches Kulturzentrum Wechselwirkung

Unsere erste Webseite

Wir in "ВКонтакте"

Wir in "Facebook"

Über uns

Das Gorodnjaer Deutsche Kulturzentrum "Wechselwirkung" ist eine gesellschaftliche Kreisorganisation, die zur Zeit 66 Mitglieder zählt, 36 von denen ethnische Deutsche sind. Wir sind keine geschlossene Organisation und sind auch für andere ethnische Gruppen offen. Wir unterstützen Talente unabhängig von der Nationalität.

Vorsitzender des DKZ: Nikolai Chmelenok.

Es ist symbolisch, dass das Deutsche Kulturzentrum in Gorodnja am Tag des deutschen Weihnachten registriert worden ist. Obwohl unser Zentrum nur sehr kürzlich existiert, haben wir schon Freunde in Deutschland. Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, empfingen wir uns zum erstenmal Gäste aus Deutschland, für die die Kindergruppe unseres Deutschen Kulturzenrums ein Konzert in deutscher Sprache vorbereitet hatte.

Ziele und Aufgaben des DKZ “Wechselwirkung”:

· Wiedergeburt und Propagierung der deutschen Kultur, der Volkstraditionen, Handwerke, Bräuche, Erforschung und Popularisierung der Rolle der Deutschen in der Geschichte der Ukraine, Erhaltung der nationalen Eigenart;

· volle und öffentliche Rehabilitierung der Deutschen der Ukraine, Herstellung der kulturellen und wirtschaftlichen Verbindungen, Entwicklung und Festigung der Familenkontakte der Mitglieder des Deutschen Kulturzentrums einschließlich der Verwandten, die außerhalb der Grenzen der Ukraine leben, allseitige Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den deutschsprachigen Bürgern aller Länder;

· Pflege von Gräbern deutscher Soldaten und Kriegsgefangener, die in der Ukraine umgekommen sind.

News

Umfrage

Хто відвідував наш сайт? Wer besuchte unsere Webseite?

Kalender

Zurück Februar 2020 Vorwärts
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829